Rechtsanwalt Volker Thiele, Düren - Arbeitsrech, Familienrecht
 
Die Höhe der anwaltlichen Vergütung
ergibt sich entweder aus dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) oder aus einer Vergütungsvereinbarung. Im gerichtlichen Verfahren können die gesetzlichen Gebühren jedoch nicht durch Vereinbarung unterschritten werden. Die Vereinbarung einer höheren als der gesetzlichen Vergütung ist jedoch möglich. Die voraussichtlichen Prozesskosten können schnell und unkompliziert z. B. mit folgendem kostenlosen Prozesskostenrechner abgerufen werden:
www.der-prozesskostenrechner.de

Formulare, Erläuterungen und Infomaterial
u. a. zu Beratungs- und Prozesskostenhilfe, Betreuung, Familiensachen, Grundbuch, Insolvenz, Nachlass, Pfändungstabellen-Generator, Streitwertkatalog der Arbeitsgerichtbarkeit, Zwangsvollstreckung und Vorsorgevollmacht wie auch einen umfangreichen Wegweiser durch die Justiz hält die Internetseite des Justizministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen bereit:
www.justiz.nrw.de/BS/index.php

Im Tarifregister Nordrhein-Westfalen werden sämtliche Tarifverträge registriert, die im Land Nordrhein-Westfalen gültig sind. Die Seite enthält u. a. auch Informationen zu den Grundvergütungen nach Berufen und Branchen sowie auch ein Verzeichnis aller allgemeinverbindlichen Tarifverträge, die in Nordrhein-Westfalen gelten: www.tarifregister.nrw.de.


Für weitergehende Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Browser unterstützt offenbar kein JavaScript

Aktivieren Sie bitte JavaScript, um den vollen Funktionsumfang der Internetseiten nutzen zu können. Sie können diese Einstellung unter Extras > Einstellungen (Firefox) oder unter Internetoptionen (Internet Explorer) vornehmen.